» Nach einem Verkehrsunfall auf der A67 kam es zu einem Brand eines Tanklastwagens und eines Baustellenfahrzeuges. Die beiden Fahrzeuge waren nach ersten Erkenntnissen kollidiert. Der Unfall ereignete sich in einem Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Gernsheim und Pfungstadt am 31.07.2015 gegen 1 Uhr Nachts. Der mit Benzin und Diesel beladene Tanklastzug brannte dabei vollständig aus. Die. «

Brennender Tanklastzug auf der A67

Diesen Blogeintrag lesen →

» Großbrand einer Bäckerei in der Pfungstädter Werner-von-Siemens Straße Am Samstag, 23.05.2015, gegen 10:04 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfungstadt zu einem Brand einer Bäckerei alarmiert. Bereits aus großer Entfernung war eine deutlich sichtbare Rauchsäule zu sehen. Als die ersten Einsatzkräfte an der Einsatzstelle eintrafen, stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Daraufhin wurden umfangreiche Löschmaßnahmen unter Atemschutz. «

Millionenschaden bei Bäckerei-Brand

Diesen Blogeintrag lesen →

» (hk) Zur Unterstützung der Einsatzabteilung beschaffte der Verein in jüngster Vergangenheit diverse Gegenstände, um Ausbildung  und den Einsatzdienst zu unterstützen. Für die Atemschutzgeräteträger wurden 2 leichte Atemschutzflaschen und eine Maske beschafft, für Unwettereinsätze eine Hochleistungsschmutzwasserpumpe und 25 Wetterjacken, einen neuen Stromerzeuger und 2 LED – Akkulampen und für den Brandeinsatz ein weiteres Hohlstrahlrohr. Alle diese Gegenstände. «

Feuerwehr Jugenheim, Verein beschafft Ausrüstungsgegenstände

Diesen Blogeintrag lesen →

» Am heutigen Samstagmorgen, 29.11.2114 wurden gegen 03:30 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren aus Seeheim-Jugenheim zu einem Brand in einem Hauptgebäude mit angrenzender KFZ-Werkstatt alarmiert. Der Bewohner des Gebäudes hatte den Brand bemerkt und daraufhin selbst den Notruf der Feuerwehr gewählt. Er konnte sich selbstständig aus dem Gebäude retten. Verletzte sind derzeit keine zu verzeichnen. Beim Eintreffen. «

Großbrand in einer Autowerkstatt in Jugenheim

Diesen Blogeintrag lesen →

» Am heutigen Vormittag wurde um kurz nach 9.30 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Seeheim zu einem Wohnhausbrand alarmiert. Anrufer meldeten einen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Darmstädter Straße. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnte eine starke Rauchentwicklung im Gebäude festgestellt werden. Kurze Zeit später kam es zur Durchzündung in dem unbewohnten Dachboden des Hauses. Während des. «

Dachstuhlbrand in Seeheim

Diesen Blogeintrag lesen →

» Hoher Sachschaden entstand beim Brand einer ehemaligen Schreinerei im Dünenweg in Seeheim am frühen Morgen des 13.10.2014. Die um 03.22 Uhr alarmierten Kräften der Freiwilligen Feuerwehr Seeheim fanden beim Eintreffen an der Einsatzstelle bereits einen ausgedehnter Brand im Werkstattgebäude und des zugehörigen Kellers vor. Innerhalb kurzer Zeit stand das Gebäude sodann in Vollbrand. Auf Grund. «

Gebäudebrand Seeheim

Diesen Blogeintrag lesen →

» “Groß-Fabrik in Vollbrand, 127 Einsatzfahrzeuge und rund 1.000 Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden alarmiert.” Das war das Einsatzstichwort, das unserer Jugendfeuerwehr am gestrigen Samstag Mittag erhielt. Mit über 200 Strahlrohren gaben die Jugendfeuerwehren des Landkreises Darmstadt-Dieburgs, sowie einigen Jugendfeuerwehren aus dem Main-Kinzig-Kreis, Odenwaldkreis und der extra zu diesem Event angereisten Jugendfeuerwehr aus der Partnergemeinde Zwickau, in. «

Megaübung der Jugendfeuerwehr - auch wir waren dabei

Diesen Blogeintrag lesen →

» Nach dem Unwetter des vergangenen Sonntags hieß es am Freitag wieder “ Land Unter“ in Jugenheim. Aus der Straßenbaustelle im Balkhäuser Tal war wieder ein Sturzbach geworden. Die schlammige Brühe ergoss sich bis zum Kreiskrankenhaus und verschmutze die Hauptstraße. Seitens der Jugenheimer Feuerwehr, die kurz nach 17 Uhr alarmiert wurde und mit 24 Einsatzkräften und. «

Erneut Land Unter in Jugenheim

Diesen Blogeintrag lesen →

» In der Folge des Gasaustritts wurde über die Gefahrenmeldeanlage ein automatischer Alarm bei der Leitstelle in Dieburg ausgelöst. Nach Alarmplan wurden um 15.50 Uhr die Freiwilligen Feuerwehren von Jugenheim, Seeheim, Bickenbach, Pfungstadt mit Gefahrgutzug, Führungsunterstützung, Pressegruppe, BF Darmstadt, Rettungsdienst und Polizei alarmiert. Die ersten eintreffenden Kräfte, darunter auch der zuständige Einsatzleiter Jens Ramge, wurden durch. «

Chlogasaustritt im Freibad Jugenheim

Diesen Blogeintrag lesen →