Das Mannschaftstransportfahrezug

Rufname Florian Seeheim-Jugenheim 3/19-2
Kennzeichen WI-KS 2583
Fahrgestell Mercedes-Benz (Sprinter 312 D)
Baujahr 1999
Indienststellung Dezember 2009
Motorleistung 90 kW/ 122 PS
Zul. Gesamtgewicht 2.874 kg.
Besatzung 1/7

 

 

 

 

 

Das Mannschaftstransportfahrzeug dient der Beförderung von Material und Personen zur Einsatzstelle. Das MTF 2 ist im Rahmen der Medizinischen Task Force des Katastrophenschutzes des Land Hessen seit 2009 in Jugenheim stationiert

Besonderheiten (neben der Norm-Beladung)
– Werkzeugkoffer
– Krankentrage

Hier finden Sie weitere Informationen zur Medizinischen Task Force


Entdecken Sie auch eines unsere weiteren Fahrzeuge

 

HLF